Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kinderkino: Die Häschenschule – Jagd nach dem goldenen Ei

Sa, 20. Januar, 16.45 Uhr


Alle Termine anzeigen

Eine Veranstaltung am

Kinderfilm / Familie, Animation / Deutschland 2017 / Regie: Ute von Münchow-Pohl / Sprecher: Noah Levi, Friedrich von Thun, Senta Berger / 79 Minuten / FSK: ohne Altersbeschränkung.
Max streunt viel lieber durch die Großstadt, als in die Hasenschule zu gehen und die Schulbank zu drücken. Sein größter Wunsch ist es, in der „Wahnsinns-Hasen“-Gang aufgenommen zu werden. Und damit das gelingt versucht er bei den Mitgliedern der Gang Eindruck zu schinden. Als er es dabei jedoch ein klein wenig übertreibt, verketten sich die Ereignisse unglücklich und Max landet in dem Ausbildungsheim der Provinz. Erst sträubt er sich gegen die dortigen Regeln und möchte am liebsten zurück in sein kleinkriminelles Leben in der Stadt entfliehen. Doch als er aus dem Staub hoppeln will, kommen ihm die Füchse in die Quere. Sie liegen vor der Schule auf der Lauer, um das geheimnisvolle Goldene Osterei zu ergattern. Sein Fluchtversuch wurde vereitelt und das ist auch gut so: Max lernt das Hasenmädchen Emmi kennen, die sich in ihn verguckt und auch die Lehrerin Hermine ist gar nicht so doof, wie er dachte. Max schöpft Vertrauen in seine neue Umgebung, hat Spaß am Lernen und wird für seinen Mut bewundert. Bald schon hängt vielleicht das Wohlergehen aller Hasen des Ausbildungsheims von ihm ab.

 

Kurzfilm für Kinder im Vorprogramm:  STILLE POST –
Deutschland 2007 – 3 min. Spannung und
 Schadenfreude beim ‘Stille Post‘- Spiel.

Details

Datum:
Sa, 20. Januar
Zeit:
16.45 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
4,00 Euro