Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation: ‚Worte können Fenster oder Mauern sein‘

Sa, 21. April, 9.30 Uhr - 17.30 Uhr

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation:
‚Worte können Fenster oder Mauern sein‘  

In diesem einführenden Seminar geht es darum, den „Viererschritt“ – Beobachtung, Gefühle, Bedürfnisse und Bitten – kennen zu lernen und zu üben. Die vier Schritte sind eine wesentliche Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation (GfK), deren Ziel es ist, mit sich selbst und mit anderen wirksam und authentisch in Kontakt zu kommen. Der Schwerpunkt liegt auf den praktischen Übungen und der Reflexion des eigenen Verhaltens.

SAMSTAG        21.4, 9.30 – 17.30 Uhr, Mansarde

Leitung:           Edith Sauerbier, zert.Trainerin CNVC

Kursgebühr:     80,00 EUR / 140,00 EUR für Paare

Anmeldung:     unter Fon 06430-929724, Kreml oder 06439-929533, E.Sauerbier

Info:                   unter Fon 06439-929533, E. Sauerbier

Hinweis:           Eine 14-tägige Fortbildung „Gewaltfreie Kommunikation“ startet am 17.8 im Kreml-Kulturhaus. Das Einführungsseminar gilt als Voraussetzung für die Teilnahme an der Grundausbildung ‚Gewaltfreie Kommunikation‘

Tipp:               4. regionaler GfK-Tag am SA 9.6 im Kreml Kulturhaus – Veranstaltungsbeschreibung auf der Webseite des KREML Kulturhauses

Details

Datum:
Sa, 21. April
Zeit:
9.30 Uhr - 17.30 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Mansarde

Weitere Angaben

Preis
80,00 EUR / 140,00 EUR für Paare