Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filme im Originalton: ‚Trainspotting 2‘

Di, 4. April, 19.00 Uhr

Filme im Originalton: Trainspotting 2

Im Rahmen der Reihe ,Filme im Originalton‘ präsentiert das KREML Programmkino im April Danny Boyle’s aktuellen Filmstreifen ‚Trainspotting 2’ (GB 2017, 118 Min) in original englischer Sprache mit deutschen Untertiteln.
20 Jahre sind ins Land gegangen, und die vier Freunde aus Edinburgh sind – bei ihrem Lebenswandel erstaunlich genug – immer noch am Leben. Älter sind sie geworden, vernünftiger nicht. Auch wenn kleinere und größere Gaunereien und Drogen ihren Alltag auf der Straße bestimmen, zumindest am Horizont zeigt sich eine Sehnsucht nach Ruhe, Sicherheit, Beständigkeit. Zumal es für alle stramm auf die 50 zugeht.
Also das ist mal eine Fortsetzung die Spaß macht. „Trainspotting“ war vor 20 Jahren das englische Pendant zum amerikanischen „Pulp Fiction“. Rasantes, respektloses Vollgaskino. Und der zweite Teil (T2) steht dem in nichts nach. Tempo, Witz, tolle visuelle Einfälle und eine immer noch überzeugend vorgetragene antibürgerliche Haltung. Auch wenn hier und da die nostalgische Einsicht durchschimmert, dass die Zeiten nicht mehr ganz so zügellos und wild sind. Perfekte Kinounterhaltung vom nach wie vor besten britischen Regisseur Danny Boyle..

DIENSTAG 4.4, 19.00 Uhr, Kinosaal (engl. O-Ton mit dt. Untertiteln)
Eintritt: 6,50 EUR
Hinweis: Weitere Aufführungen in deutscher Sprache in der Zeit von 23.3 bis 5.4

Details

Datum:
Di, 4. April
Zeit:
19.00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
6,50 EUR