Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmkunst im Kreml: Ein Lied in Gottes Ohr

Do, 11. Oktober, 18.45 Uhr


Alle Termine anzeigen

Eine Veranstaltung am

Frankreich 2017 / Buch und Regie: Fabrice Eboué / Darst.: Ramzy Bedia, Fabrice Eboué, Audry Lamy / 90 Min. / FSK: ab 12 Jahren.

Ein Rabbi, ein Pfarrer und ein Imam gründen eine Band. Der beruflich unter Hochdruck stehende Musikproduzent Nicolas soll diese neue Band ganz nach oben bringen. Gemeinsam mit seiner flinken Assistentin Sabrina gelingt es ihm, aus den drei Himmelsdienern die virtuose Band Koexistenz zu formen. Womit Nicolas und Sabrina nicht gerechnet haben, sind die kleinen und größeren Abgründe, die die Geistlichen heutzutage so mit sich herumtragen.

Eine jüdisch-christlich-muslimische Band, bestehend aus drei Seelsorgern, in den Mittelpunkt einer Komödie zu stellen, auf die Idee muss man erst mal kommen. Nun, der Autor/Regisseur/Hauptdarsteller Fabrice Eboué hat es getan und siehe da, es funktioniert. Das sich hierbei anbietende Gagpotential wird genüsslich ausgeschöpft, von ironisch über derb bis zu schlüpfrig.

 


Unterstützung für Blinde und Gehörlose
Die kostenlosen Apps ‚Greta & Starks‘  für Smartphone und Tablet bieten Blinden und Gehörlosen Audiodeskriptionen und Untertitel.

Details

Datum:
Do, 11. Oktober
Zeit:
18.45 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis Film mit Überlänge
7.50 Euro