Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FilmSpecial Demenz zum Weltalzheimertag: ‚dabei und mittendrin‘

Do, 27. September, 18.30 Uhr

zum Weltalzheimertag : ‚dabei und mittendrin‘- Kurzfilmabend mit Filmgesprächen                                  

Die Versorgung und Betreuung von Menschen mit Demenz sowie der Umgang mit der Erkrankung ist eine der größten gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen der nahen Zukunft. Neue Forschungsergebnisse der Deutschen Alzheimer Gesellschaft zeigen, dass derzeit 1,5 Millionen Menschen an einer Demenz erkrankt sind. Neuesten Schätzungen zufolge wird sich die Anzahl der Betroffenen bis zum Jahr 2050 auf rund 3 Millionen erhöhen. Seit 1994 finden jedes Jahr anläßlich des Welt-Alzheimertag vielfältige Aktivitäten statt, um die Öffentlichkeit auf die Situation der Dementen und deren Angehörigen aufmerksam zu machen. Zudem stellt sich die gesellschaftspolitische Frage, wie sich der Pflegenotstand bekämpfen lässt. Anlässlich des Weltalzheimertages organisiert das regionale Netzwerk Demenz Diez-Katzenelnbogen-Hahnstätten einen Kurzfilmabend mit verschiedenen Filmen zum Thema. Im Anschluss an jeden Film tauschen sich die Besucher mit der Referentin, Frau Regina Petri von der Alzheimer Gesellschaft Wiesbaden, über die Eindrücke zum jeweiligen Film aus. Gefördert durch das Land Rheinland-Pfalz, Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK).

DONNERSTAG  27.9, 18.30 Uhr, Kinosaal, Eintritt: 5,00 EUR
Reservierung:  unter Fon 06430-929724, Kreml oder per Mail: reservierung@kreml-kulturhaus.de

Hinweis: Tipps zu Veranstaltungen und Adressen für Unterstützungsangebote und Beratung im
Rhein-Lahn-Kreis erhalten Sie auf der Webseite der regionalen Demenznetzwerke unter :
www.demenz-rhein-lahn.de

 

 

Details

Datum:
Do, 27. September
Zeit:
18.30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
5.00 Euro