Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmstart: Der seidene Faden

Di, 13. Februar, 8.00 Uhr - 17.00 Uhr

USA 2017 / Buch und Regie: Paul Thomas Anderson / Darst.: Daniel Day-Lewis, Vicky Krieps, Lesley Manville / 131 Min. / FSK: ab 6 Jahren.
England 50er Jahre. Die Modewelt bewundert die exquisiten Kreationen des Couturiers Reynolds Woodcock. Seine Schwester Cyrill leitet die Geschäfte auf dem Landsitz der Familie. In einem Café lernt der überzeugte Junggeselle Reynolds die Bedienung Alma kennen und macht sie zu seiner Muse. Doch während Woodcock der jungen Frau immer mehr verfällt, ist Alma wenig geneigt, sich in die ihr angedachte Rolle als „Spielzeug“ eines Genies einzufügen.
Seit „Magnolia“ und „There will be Blood“ gilt P.T. Anderson als Autor und Regisseur unter Genieverdacht (siehe Kino News in diesem Programmheft). Dem Ruf wird er mit „Der seidene Faden“ vollumfänglich gerecht. Die Sorgfalt, Präzision und Virtuosität des Films ist atemberaubend und wird auch getragen von zwei genialen Hauptdarstellern. Denkbar intensives Meisterwerk um Liebe, Macht und Wahnsinn.

Unser Filmtippp des Monats!

 


Unterstützung für Blinde und Gehörlose
Die kostenlosen Apps ‚Greta & Starks‘  für Smartphone und Tablet bieten Blinden und Gehörlosen Audiodeskriptionen und Untertitel.

Details

Datum:
Di, 13. Februar
Zeit:
8.00 Uhr - 17.00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis Film mit Überlänge
7.50 Euro