Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmstart: Der Vorname

Do, 15. November, 20.45 Uhr

Deutschland 2018 / Regie: Sönke Wortmann / Darst.: Justus von Dohnányi, Caroline Peters, Florian David Fitz / 91 Min. / FSK: ab 6 J.
Es hätte ein gemütliches Abendessen in bildungsbürgerlicher Runde werden sollen. Versammelt sind ein Germanistikprofessor, seine Frau eine Deutschlehrerin, ein Musiker, ein Unternehmer und seine schwangere Freundin. Die Stimmung kippt, als der Name des ungeborenen Kindes verraten wird. Schnell läuft der Abend aus dem Ruder. Beleidigungen fliegen durch den Raum, Jugendsünden werden verraten, Geheimnisse offenbart.
Natürlich erinnert die bitterböse Komödie an Polanskis „Gott des Gemetzels“. Hier wie da werden Fassaden bürgerlicher Anständigkeit genüsslich zerbröselt. Und kaum ist ein Tiefschlag verdaut, wird die nächste Eskalationsstufe gezündet. Dass so was funktioniert, braucht es perfektes Timing und Schauspieler mit Mut zur Drastik. Zusammen mit einer virtuosen Inszenierung ist dies vorhanden und macht den Film zu einem fiesen Spaß.

Details

Datum:
Do, 15. November
Zeit:
20.45 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
6.50 Euro
Preis Kinotag
5.00 Euro