Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinderkino: Die kleine Hexe

Sa, 26. Mai, 17.15 Uhr


Alle Termine anzeigen

Eine Veranstaltung am

Kinderfilm / Animationsfilm / Deutschland, Schweiz 2017 / Regie: Michael Schaerer / Darsteller: Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody, Eveline Hall / 103 Min / FSK: ohne Altersbeschränkung.
Mit gerade einmal 127 Jahren, zwei Monaten und 22 Tagen ist die kleine Hexe noch viel zu jung, um mit den anderen Hexen Walpurgisnacht auf dem Blocksberg zu feiern, so sehen das zumindest die anderen Hexen. Doch das lässt sie nicht mit sich machen. Sie schleicht sich – zusammen mit ihrem Raben Abraxas – heimlich auf den Hexenberg. Blöderweise wird sie dabei erwischt. Als Strafe muss die kleine Hexe lange Zaubersprüche pauken und beweisen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch was macht eine gute Hexe überhaupt aus? Soll sie nun gut sein – oder gut darin, böses zu tun? Auf einmal ist die kleine Hexe sich nicht mehr so sicher, ob sie schon so weit ist.  Vor 60 Jahren erschien der Kinderbuchklassiker ‘Die kleine Hexe‘. Erfunden hat Preußler die Geschichte um die liebenswerte kleine Hexe, um seinen Töchtern die Angst vor Hexen zu nehmen. Mit seiner phantasievollen Geschichte ist ihm das sicherlich gelungen.

Kurzfilm für Kinder im Vorprogramm: SABAKU – Niederlande 2016 – 2 min 20 Sabaku‘s bester Freund Büffel fällt um, und er macht sich auf die Suche nach einem neuen Freund.

Details

Datum:
Sa, 26. Mai
Zeit:
17.15 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
4.00 Euro