Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinderkino: Ferdinand – geht stierisch ab!

So, 22. April, 15.30 Uhr


Alle Termine anzeigen

Eine Veranstaltung am

Veranstaltung Navigation

Kinderfilm / Animationsfilm / USA 2017 / Regie: Carlos Saldana / Darsteller: Daniel Aminati, Bettina Zimmermann, Max Giermann / 106 Min / FSK: ohne Altersbeschränkung.
Der junge Stier Ferdinand ist anders als die anderen. Während seine Altersgenossen kämpfen und die Hörner aneinanderstoßen, möchte Ferdinand nur eines: den Duft frischer Blumen genießen. Doch die Menschen haben andere Pläne mit ihm. Sie möchten aus Ferdinand einen wilden Stier machen, der in einer Arena um sein Leben kämpft. Doch wie soll der „Blümchen-Stier“ dort überleben, wenn er sich nicht verteidigen will? Als Ferdinands Vater eines Tages nach einem Kampf nicht mehr zurückkehrt, ergreift der kleine Stier die Flucht. Das Schicksal führt ihn mit dem Mädchen Nina und ihrem Vater zusammen, die Ferdinand sofort ins Herz schließen. Wohl behütet wächst der Kleine bei ihnen zu einem imposanten Stier heran. Ende gut, alles gut? Nein. Durch einen unglückseligen Zwischenfall gerät Ferdinand wieder in die Fänge der bösen Stierzüchter, die ihn zurück auf ihren Hof bringen. Alles hat den Anschein, dass Ferdinand nun doch in der Arena um sein Leben kämpfen muss …
„Wir sehen hinter dem ermutigenden Animationsfilm, der in Spanien spielt, eine bestimmte Moral: Es ist in Ordnung, anders zu sein. Im Film ist uns stark aufgefallen, dass die Charaktere sehr unterschiedlich waren. Aus diesem Grund war der Film abwechslungsreich und hat uns gute Laune bereitet.“ (FBW-Jugend Filmjury)

 

Kurzfilm für Kinder im Vorprogramm:
OVO – Frankreich/Portugal 1994 2 min 17
Ein Spiegelei versucht sich zu retten.

Details

Datum:
So, 22. April
Zeit:
15.30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
4.00 Euro