Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KinoMatinée mit Frühstück und Film ‚Das Leben ist ein Fest‘

So, 18. März, 10.00 Uhr

Am Sonntag, 18.3 veranstalten wir im Kreml die zweite KinoMatinée im März mit Frühstücks-buffet und dem Film ‚Das Leben ist ein Fest‘ (Frankreich 2017, 116 Min, ab 6 J.). Hochzeitsplaner Max richtet luxuriöse Sausen für betuchte Kunden in exklusiven Locations aus. Leider stellen ihn dabei die Unzulänglichkeiten seiner Mitarbeiter  immer wieder auf die Probe. Zurzeit geht es um die Hochzeit eines äußerst pingeligen jungen Mannes, der den Bund fürs Leben in historischen Kostümen zu schließen gedenkt. Die Feier gestaltet sich turbulenter als geplant, als zunächst das Essen verdorben ist, dann der Strom ausfällt und zur Unzeit sich die Steuerbehörde meldet.
In Frankreich war der Film 2017 der Komödienerfolg des Jahres. Kein Wunder, handelt es sich doch um das neue Werk des Autoren/Regie Duos Olivier Nakache/ Eric Toledano, das für „Ziemlich beste Freunde“ gesorgt hatte. Das bestens erprobte Komödienkonzept geht erneut auf: Perfekt getimte Situationskomik wird ergänzt durch Wortwitz und saukomische Showeinlagen. Französische Kinounterhaltung vom Feinsten. Und vor dem cineastischen Vergnügen besteht wie immer die Möglichkeit zu einem ausgedehnten Frühstück im Kreml-Café.

SONNTAG 18.3, 10.00 Uhr, Kulturcafé / Kinosaal
Filmstart 12.00 Uhr
Eintritt: 6,00 EUR / Pers. für Film | 13,80 EUR / Pers. für Frühstück inkl. Kaffee
Reservierung: unter Fon 06430-929720, Kulturcafé
Hinweis: Ausführliche Filmbeschreibung unter Kino im Kreml; weitere Vorführungen in der Zeit vom 15.3 bis 28.3

Details

Datum:
So, 18. März
Zeit:
10.00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Kulturcafé/ Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
6,00 EUR / Pers. für Film , 13,80 EUR / Pers. für Frühstück inkl. Kaffee