Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

PhilosophischerGesprächskreis: Dialektik der Aufklärung – Horkheimer u. Adorno (19.1-11.5)

Fr, 13. April, 20.30 Uhr - 22.45 Uhr


Alle Termine anzeigen

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 2 Woche(n) um 8:30pm am Freitag stattfindet und bis Fri, 11. May 2018 wiederholt wird.

Philosophischer Gesprächskreis: Dialektik der Aufklärung – Max Horkheimer und Theodor W. Adorno

Wir möchten uns in den kommenden Sitzungen mit dem Buch „Dialektik der Aufklärung“ von Max Horkheimer und Theodor W. Adorno befassen. Harenberg Das Buch der tausend Bücher schreibt dazu: „Die von Max Horkheimer und Theodor W. Adorno gemeinsam in den USA geschriebene und 1947 herausgegebene Dialektik der Aufklärung (DdA) ist der vermutlich wichtigste Text der kritischen Theorie und ein Klassiker der Philosophie des 20. Jahrhunderts. Es gibt wohl kaum eine fulminantere Entlarvung der bestehenden gesellschaftlichen Verhältnisse und eine in ihrem wortgewaltigen Pathos düsterere Abrechnung mit dem westlichen Fortschrittsglauben als die DdA.“ Wir arbeiten mit dem Buch aus dem Fischer Verlag, ISBN-10: 3596274044. Neueinsteiger sind wie immer sehr willkommen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

FREITAG   19.1., 2.2, 16.2, 2.3, 16.3, 13.4, 27.4, 11.5, 20.30 – 22.45 Uhr, Medienraum
Info/Anmeld.: unter Fon 06430 – 929724, Kreml | Eintritt frei

 

Details

Datum:
Fr, 13. April
Zeit:
20.30 Uhr - 22.45 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Medienraum

Weitere Angaben

Preis
Eintritt frei