Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vertiefungsseminar Gewalt-freie Kommunikation (GfK): In Frieden… (26.1 – 13.5)

Fr, 26. Januar 2018, 16.00 Uhr - So, 13. Mai 2018, 13.30 Uhr

Vertiefungsseminar Gewaltfreie Kommunikation (GfK): In Frieden mit sich und anderen leben. Gewaltfreie Kommunikation und Mediation

Die so genannte „Gewaltfreie Kommunikation“ unterstützt Menschen darin, über eine bewusste Gestaltung der Sprache eine wertschätzende Grundhaltung sich selbst und anderen gegenüber zu entwickeln. Dabei geht es zunächst darum, mit sich selbst in Frieden zu sein und von diesem Platz aus in Kontakt mit anderen zu gehen. Eine achtsame Präsenz wird durch die GFK gefördert und entwickelt. In Konfliktsituationen unterstützt die GFK eine Haltung jenseits von falsch und richtig. Das ermöglicht eine vermittelnde Position zwischen Parteien mit unterschiedlichen Standpunkten. Diese Vermittlung, die alle Beteiligten hört, kann beitragen zu einer Welt, in der die Bedürfnisse aller geachtet werden – und wir in Kooperation miteinander Strategien suchen und zu ihrer Erfüllung umsetzen.

Diese Fortbildung richtet sich an alle, die ihre wertschätzende Haltung dem Leben gegenüber durch eine entsprechende Sprache unterstützen und diese in ihrer pädagogischen oder beratenden Tätigkeit einsetzen wollen. Bildungsfreistellung gemäß dem rheinland-pfälzischen BFG möglich.

TeilnehmerInnen am Seminar können im Rahmen des Bildungsprämienprogramms des Bundes in Abhängigkeit von Einkommen, Alter und Beschäftigungslage einen 50%igen Zuschuss zu ihrer beruflichen Weiterbildung erhalten (mehr unter www.bildungspraemie.info). TeilnehmerInnen aus Rheinland-Pfalz können alternativ einen 50%igen Zuschuss zu ihrer beruflichen Weiterbildung vom Land Rheinland-Pfalz erhalten (mehr unter www.qualischeck.rlp.de). Gefördert durch das Land Rheinland-Pfalz.

 

FR-SO 26.1-28.1, (I),16.00-21.00 Uhr (FR), 9.30-18.00 Uhr (SA), 9.30-13.30Uhr (SO), Mansarde
FR-SO 9.3-11.3, (II), 16.00-21.00 Uhr (FR), 9.30-18.00 Uhr (SA), 9.30-13.30Uhr (SO) und
DO-SO 10.5-13.5, (III), 16.00-21.00 Uhr (DO), 9.30-18.00 Uhr (FR/SA), 9.30 – 13.30Uhr (SO)

Leitung: Edith Sauerbier, zert.Trainerin CNVC

Kursgebühr: 695,00 EUR (Frühbucherrabatt bis 30.11.2017), danach 780,00 EUR

Info/Anmeld.: unter Fon 06430-929724, Kreml oder 06439-929533, E.Sauerbier
www.mediation-und-kommuniaktion.de

Details

Beginn:
Fr, 26. Januar 2018, 16.00 Uhr
Ende:
So, 13. Mai 2018, 13.30 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Mansarde

Weitere Angaben

Preis
750,00 EUR