Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunstfilm: Wie die Mutter, so die Tochter

Di, 12. Dezember, 21.00 Uhr


Alle Termine anzeigen

Eine Veranstaltung am

Frankreich 2017 / Buch und Regie: Noémie Saglio / Darst.: Juliette Binoche, Camille Cottin, Lambert Wilson / 94 Min. / FSK: ab 6 Jahren.

Avril und ihre Mutter Mado könnten unterschiedlicher nicht sein und sind doch ein Herz und eine Seele. Allerdings mit vertauschten Rollenbildern. Während die verheiratete Tochter ein geregeltes Leben hat, ist die gerade geschiedene Mutter eine von der unbeschwerten Sorte, die so schnell nichts anbrennen lässt. Die vertauschten Mutter- und Tochterrollen dramatisieren sich erheblich, als die Mutter schwanger wird.

Schon die Ausgangsidee dieser typisch französischen Komödie ist bestechend. Einfach mal Rollenklischees vollkommen auf den Kopf stellen: Die Tochter brav und bieder, die Mutter rebellisch und sinnesfroh. Und wenn das Ganze dann noch von zwei Vollblutschauspielerinnen wie Juliette Binoche und Camille Cottin gespielt wird, kann eigentlich nichts schief gehen. Tut es auch nicht.

Details

Datum:
Di, 12. Dezember
Zeit:
21.00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
6,50 Euro