Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Serientermin Veranstaltungsserie: Die Herrlichkeit des Lebens

Die Herrlichkeit des Lebens

14. April, 17:00 Uhr

Deutschland-Österreich 2024 / Buch und Regie: Georg Maas / Darst.: Henriette Confurius, Sabin Tambrea, Daniela Golpashin / 98 Min. / FSK: ab 6 Jahren

Der Film behandelt das letzte Lebensjahr des 40-jährigen Schriftstellers Franz Kafka, der im Sommer 1923 in Graal-Müritz die aus Polen stammende Dora Diamant zufällig am Ostseestrand kennenlernt. Während der schwerkranke Kafka auch im Hochsommer im schwarzen Anzug mit Krawatte herumläuft, beobachtet er die lebensfrohe Dora am Strand beim Tanzen. Die beiden begegnen sich immer wieder, kommen ins Gespräch und werden ein Liebespaar. Dora arbeitet in Berlin in einem jüdischen Volksheim. Kafka bewundert sie dafür, sich von ihrer Familie abgenabelt zu haben, während er auf finanzielle Unterstützung durch den Vater angewiesen ist. Kafkas Gesundheitszustand verschlechtert sich zunehmend. Er ist immer mehr auf Doras Pflege angewiesen.

Verfilmung des gleichnamigen Romans von Michael Kumpfmüller. Der Film bewegt sich (und meistert mühelos) den schmalen Grat zwischen romantischer Komödie und Melodram. Zwischen Liebesrausch und der Bedrohung durch Krankheit und Tod. Funktionieren tut dies vor allem Dank der beiden tollen Hauptdarsteller. Der Film ist weniger ein Kafka Biopic, sondern eine Geschichte über die Liebe unter bedrohlichen Bedingungen.

 

Details

Datum:
14. April
Zeit:
17:00 Uhr
Serien:
Kategorie:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
8,50 Euro
Preis Kinotag
7,00 Euro
Online-Ticket
Kinogutschein