Lade Veranstaltungen
Serientermin Veranstaltungsserie: Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

2. Dezember, 18:15 Uhr

Großbritannien 2023 / Regie: Hettie Macdonald / Darst.: Jim Broadbent, Penelope Wilton, Earl Cave / 108 Min. / FSK: ab 6 Jahren

Der 60-jährige Harold Fry erhält einen Brief von seiner alten Freundin Queenie, in dem sie erklärt, dass sie an Krebs erkrankt ist und im Sterben liegt. Er schreibt ihr einen kurzen Brief, läuft aber am Briefkasten vorbei und einfach immer weiter geradeaus. Er macht sich zu Fuß auf eine über 700 Kilometer lange Reise durch Großbritannien. Harold ist auf dem Weg nach Berwick-upon-Tweed, um seine Freundin im Hospiz zu besuchen und ist überzeugt, dass er sie schließlich retten kann.

Die Geschichte mag man so oder ähnlich schon gesehen oder gelesen haben. Hier jedenfalls funktioniert sie hervorragend. Was am Charakter des Protagonisten liegt. Harold Fry ist einfach ein grundguter älterer Mann, der im Laufe seiner mehrwöchigen Wanderung erkennt, was er in seinem bisherigen Leben an Ballast mit sich rumgeschleppt hat. Er erlangt eine Freiheit, von der er gar nicht wusste, dass es sie gibt. Toller, melancholischer Film über die wichtigen Dinge im Leben.

 

Informationen zum KREML-Online-Ticket
Platz aussuchen, direkt online bezahlen, einen sichern Platz haben und kurz vor Filmbeginn bzw. Veranstaltungs­beginn unkompliziert, bargeldlos via QR-Code oder Ticketausdruck einchecken.

Details

Datum:
2. Dezember
Zeit:
18:15 Uhr
Serien:
Kategorie:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
8,50 Euro
Preis Kinotag
7,00 Euro
Online-Ticket
Kinogutschein