Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kurs Improvisationstheater – Die Langform (20.6-4.7)

4. Juli 2023, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr

Kurs Improvisationstheater – Die Langform
.
Improvisationstheater, das sind nicht nur schnelle, witzige Games. Aus dem Moment heraus improvisiert werden kann im Prinzip alles: Märchen, Heldengeschichten, Dramen, Musicals, Szenen-Collagen, stundenlange Performances…
In diesem Workshop steigen wir in die Kunst der improvisierten Langform ein.
Wir improvisieren im Team. Dafür ist es genauso notwendig, die Ideen der Mitspieler*innen anzunehmen wie eigene Impulse aktiv ins Spiel einzubringen. So entsteht Zug um Zug ein roter Faden, eine Geschichte, eine bestimmte Atmosphäre, ein Gesamtwerk. Und wenn alle gut aufeinander eingeschwungen sind, entsteht ein Flow, der das Zusammenspiel unheimlich leicht werden lässt.
Und wie immer beim Impro gilt: Ständig flexibel sein, Herausforderungen annehmen, Liebgewonnenes loslassen können, spontan und schnell auf die jeweilige Situation reagieren und dabei die Zuversicht und gute Laune behalten. Langfristige Pläne sollten getrost über Bord geworfen werden, da es sowie so immer anders kommt als geplant. Scheiter heiter! Fahren auf Sicht!
Für diesen Kurs ist es von Vorteil, eine gewisse Improerfahrung mitzubringen. Doch auch Improneulinge mit der Lust, sich einfach ins Spiel zu begeben, sind herzlich willkommen.
.
DIENSTAG           20.6, 23.6, 4.7, 18.00 – 20.00 Uhr, Mansarde oder Außenbühne
Leitung:                   Tatjana Glücks-Trommershäuser, Schauspielerin, Trainerin für angewandte Improvisation ZAI®, Theater- / Stimmpädagogin
Kursgebühr:             50,00 EUR
Info/Anmeldung:   unter Fon 06430-929724, Kreml oder 0177-4185013, T. Glücks-Trommershäuser / email: info@gluecks-trommershaeuser.de

Details

Datum:
4. Juli 2023
Zeit:
18:00 Uhr – 20:00 Uhr
Serien:
Kategorie:

Weitere Angaben

Infos und Anmeldung
0177-4185013