Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Serientermin Veranstaltungsserie: Priscilla

Filmstart: Priscilla

8. Februar, 20:45 Uhr

USA 2023 / Regie: Sofia Coppola / Darst.: Cailee Spaeny, Jacob Elordi, Ari Cohen / 110 Min. / FSK: ab 12 Jahren.

1959 lernt die gerade mal 14jährige Priscilla Beaulieu den 10 Jahre älteren Welt-star Elvis Presley, der in Deutschland als Soldat stationiert ist, kennen. Zwei Jahre später zieht sie mit ihm in seine Villa in Grace-land. Sie leidet unter dem unsteten Lebenswandel ihres Mannes, dessen Leben von ständigen Dreharbeiten, Affären und ausuferndem Pillenkonsum geprägt ist. Es entwickelt sich eine toxische Beziehung.

Voraus mal eines: Für echte Elvis Fans ist der Film eher nix. Aber sie wurden ja auch im vergangenen Jahr mit einem opulent Biopic ihres Idols beglückt. Sofia Coppola (Lost in Translation) konzentriert sich ganz, der Titel legt es nahe, auf die Frau des Weltstars. Der entpuppt sich hier als Drogen affiner Kontrollfreak, der gar nicht registriert, dass seine Frau immer einsamer wird. Doch gerade in diesem Zustand gewinnt Priscilla immer mehr ein eigenes Profil, bis hin zu einem Befreiungsschlag.

Details

Datum:
8. Februar
Zeit:
20:45 Uhr
Serien:
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
8,50 Euro
Preis Kinotag
7,00 Euro
Online-Ticket
Kinogutschein