Lade Veranstaltungen
Serientermin Veranstaltungsserie: Systemaufstellungen

Online-Vortrag: Systemische Aufstellung? Was ist das eigentlich? (11.7)

11. Juli, 19:00 Uhr

Online-Vortrag: Systemische Aufstellung? Was ist das eigentlich?
.
Wenn Reden nicht mehr hilft und Handeln nichts nützt, können mit Hilfe von Systemaufstellungen in kurzer Zeit für verschiedene Fragestellungen wesentliche Erkenntnisfortschritte erzielt werden. Bei diesem Vortrag lernen Sie die effektive Methode der systemischen Aufstellung kennen. Wir erläutern kurz die möglichen Formen (Familien-, Struktur-, Symptom- oder Organisationsaufstellung) und Herangehensweisen (offen oder verdeckt) und beantworten gerne ihre Fragen in der kostenfreien Infoveranstaltung via Zoom. Den Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung über das Kreml-Kulturhaus per e-mail zugesendet.
.
DONNERSTAG 11.7, 19.00 Uhr, via Zoom
Referenten: Carina Schmidt-Münchow und Sibylle Rosam, Systemische Therapeutinnen (DGSF), zertifizierte Systemaufstellerinnen und Systemische Coaches mit Schwerpunkt Aufstellungsarbeit (ECA)
Kursgebühr: Der Infotermin ist kostenfrei!
Info/Anmeldung: unter Fon 06430-929724, Kreml

 

 

 

 

 

 

 

 

Details

Datum:
11. Juli
Zeit:
19:00 Uhr
Serien:
Kategorien:
,
Veranstaltung-Tags: