Lade Veranstaltungen

Theaterkurs: 5,4,3,2,1 und… los – ‚Scheiter heiter mit Improvisationstheater‘ (20.2 – 19.3)

19. März, 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

Serientermin Serientermin (Alle ansehen)
Kurs: 5,4,3,2,1 und… los – „Scheiter heiter mit Improvisationstheater“
Improvisationstheater ist, wenn man auf die Bühne geht, ohne vorher zu wissen, was dort geschehen wird. Spontan werden ungewöhnliche Geschichten neu gefunden und erzählt. Hierbei kommt es nicht auf die geniale Idee eines Einzelnen an, sondern auf das Zusammenspiel der Ideen aller Mitspieler – dann wird es interessant. Kann man das lernen? Ja! – Macht das Spaß? Ja! – Kann das jede/r? Ja! Angesprochen sind alle, die Offenheit und Spielfreude mitbringen.
Für Improvisationstheater gibt es Regeln – wie im wahren Leben auch. In diesem Kurs werden die Teilnehmer/innen mit speziellen Vorübungen an ihre eigene Kreativität und Spontaneität herangeführt. Mit viel Spaß und positiver Energie lernen Sie das Handwerkszeug des Improvisationstheaters kennen und auf der Bühne anzuwenden. Ihr werdet erleben, wie viel Spaß es macht, gemeinsam mit anderen auf die Bühne zu gehen und der Fantasie freien Lauf zu lassen. Es geht dabei um Kreativität, Spontaneität, das Wahrnehmen, Achten und Annehmen der Ideen aller und in erster Linie: um den Spaß am aktiven Spiel! Schwerpunkt dieses Kursabschnittes sind Kurzformen des Improtheaters, die sogenannten „Freien Szenen“.
In diesem Kurs sind Einsteiger*innen genauso willkommen wie erfahrene Improspieler*innen.
DIENSTAG   20.2, 27.2, 5.3, 12.3, 19.3., 18.30-20.00 Uhr, Mansarde
Leitung: Tatjana Glücks-Trommershäuser, Trainerin für angewandte Improvisation ZAI®, Theater-/Stimmpädagogin u. Schauspielerin
Kursgebühr: 60,00 EUR
Info/Anmeldung:   unter Fon 06430-929724, Kreml oder 0177-4185013, T. Glücks-Trommershäuser / E-mail: schauspiel@gluecks-trommershaeuser.de

 

Details

Datum:
19. März
Zeit:
18:30 Uhr – 20:00 Uhr
Serien:
Kategorie:

Weitere Angaben

Infos und Anmeldung
0177-4185013